Baum
Bestattungsvorsorge
Gästebuch_normal
Impressum_normal
Kontakt_normal
Wegbeschreibung

Vorsorge bedeutet:

selbst zu bestimmen,

Notwendiges zu regeln,

Verantwortung zu übernehmen

und Angehörige zu entlasten.


Für viele Menschen ist der Tod ein Tabu-Thema und es wird vielfach auch nicht über die eigenen Wünsche hinsichtlich der Bestattung gesprochen. Daher bieten wir Vorsorgeverträge an, in denen die organisatorischen

Details der Bestattung und gleichzeitig eine finanzielle Vorsorge festgelegt werden können.

Wir legen zusammen mit Ihnen fest, wie Ihre Beisetzung später aussehen soll, z.B. Erd- oder Feuerbestattung, welcher Sarg / welche Urne gewünscht wird, wie sich der Ablauf der Trauerfeier gestalten soll usw.

Die Kosten dafür können Sie schon zu Ihren Lebzeiten zahlen – das entlastet einerseits die Angehörigen finanziell und garantiert andererseits, dass den eigenen Wünschen Folge geleistet wird. Auch werden so eventuelle Streitigkeiten unter den Angehörigen hinsichtlich der Übernahme der Bestattungskosten vermieden.


Mit einer Sterbegeldversicherung können Sie die Kosten der Bestattung absichern. Hierbei handelt es sich um

eine spezielle Form der Kapitallebensversicherung, wobei Sie monatlich, jährlich oder einmalig Beiträge in die Versicherung einzahlen. Im Falle Ihres Todes wird die vereinbarte Versicherungssumme an die Begünstigten zur Deckung der Bestattungskosten ausgezahlt.


Möchten Sie eine bestimmte Summe sofort und ohne Versicherung bereitlegen, wird Ihr Geld bis zum Eintreten

des Todesfalls auf ein Treuhandkonto eingezahlt und durch eine Ausfallbürgschaft einer namhaften Bank

garantiert.


Viele Menschen unterschätzen die tatsächlichen Kosten eines Sterbefalls. Wir informieren Sie vor Abschluss

einer Sterbegeldversicherung über die zu erwartenden Kosten der jeweiligen Bestattung inklusive der Kosten

für städtische/kirchliche Gebühren, Grabpflege usw., um die geeignete Versicherungssumme festzulegen.


Gibt es keine Angehörigen mehr, kümmert sich die zuständige Ordnungsbehörde um eine einfache Zwangsbeisetzung. Eine Bestattungsvorsorge inkl. Sterbegeldversicherung bietet sich somit auch besonders

für Menschen ohne Angehörige an. Dadurch wird gewährleistet, dass schon zu Lebzeiten alles für die

Bestattung so geregelt wird, wie es sich der/die Verstorbene gewünscht hat. Ihre individuellen Wünsche können

Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch mit uns festlegen.


Für ein unverbindliches Gespräch oder Fragen rund um das Thema Bestattungsvorsorge stehen wir Ihnen

gerne zur Verfügung. Bitte rufen Sie uns einfach an oder klicken Sie auf den Button „Kontakt“ oben auf diesen

Seiten.


Bestattungen Räbber · Von-Thünen-Straße 26 · 59069 Hamm-Westtünnen · Telefon (0 23 85) 8388 · Fax (0 23 85) 91 34 03 · Email: info@raebber.de